Verschoben
Bisheriges Datum:

Sebastian Lehmann - "Elternzeit"

Sebastian Lehmann  

Königsbrücker Str. 55
01099 Dresden

Tickets from €11.70 *

Event organiser: scheune e.V., Alaunstraße 36-40, 01099 Dresden, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €11.70

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Meine Mutter ruft aus meiner Heimatstadt Freiburg an. „Was machst du gerade?“
„Hatten wir nicht verabredet, dass du diese Frage nicht mehr stellst?“, sage ich. „Das ist für uns beide zu deprimierend.“
„Nicht jeder kann perfekt sein“, sagt meine Mutter. „Mit deinem Bruder hatten wir ja Glück.“

Wie alle echten Berliner kommt Sebastian Lehmann eigentlich aus Süddeutschland. Deswegen telefoniert er sehr oft mit seinen Eltern in der badischen Provinz. Dabei unterhalten sie sich über seine brotlose Kunst als so genannter Schriftsteller, die Konsistenz von Gummibärchen, Tiefkühlpizza als Hauptmahlzeit und warum immer noch keine Enkelkinder auf dem Weg sind.

Sebastian hat die Telefonate mitgeschrieben und liest sie jetzt auf der Bühne und im Radio vor. Seine Mutter ist stolz, sein Vater wollte sich nicht äußern und hat hoffentlich nicht das Testament geändert. Sebastian Lehmanns Radiokolumne „Elternzeit“ läuft auf SWR3 und RBB Radioeins. Er ist Mitglied der Berliner Lesebühne Lesedüne, die auch als Bühne 36 im Fernsehen lief. Die besten Elterntelefonate sind im Buch „Mit deinem Bruder hatten wir ja Glück – Telefonate mit meinen Eltern“ (Goldmann-Verlag) versammelt.

2017 erschienen „Ich war jung und hatte das Geld – Meine liebsten Jugendkulturen“ und der Roman „Parallel leben.“

Location

Filmtheater Schauburg
Königsbrücker Str. 55
01099 Dresden
Germany
Plan route

Das Filmtheater Schauburg ist „ganz großes Kino“. Es befindet sich mitten im Szeneviertel Dresdens und blickt auf eine lange Tradition zurück.

In den „Goldenen Zwanziger Jahren“ erbaut, war es mit über 1.000 Sitzplätzen lange Zeit das größte freistehende Kino in Dresden und begeisterte die Zuschauer mit Stummfilmen. Heute bestehen die Räumlichkeiten aus drei Kinosälen mit Platz für insgesamt 690 Personen. Auch das Programm wurde weiterentwickelt und ausdifferenziert: Neben aktuellen Filmen, bietet sich hier die Möglichkeit, auch unbekanntere Produktionen fernab des Mainstreams zu genießen und die volle Bandbreite der Filmkunst zu erleben.

Wer Filme mag, wird das Filmtheater Schauburg lieben. Doch nicht nur Cineasten kommen auf ihre Kosten, denn es finden regelmäßig auch Konzerte nationaler wie internationaler Künstler, Poetry Slam- Veranstaltungen und Vorträge statt. Hier ist mit der Zeit also eine außergewöhnliche Kulturinstitution entstanden, die mit einem ausgewogenen Angebot an Filmen und verschiedenen Veranstaltungen seine Besucher über das ganze Jahr hinweg, bestens unterhält.