Ramon Chormann "Pälzische Woinachte"

Promenedenstraße 25
64625 Bensheim

Tickets from €27.60

Event organiser: HoTi-Events, Ludwigstr. 5, 65474 Bischofsheim, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €27.60

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Ramon Chormann brilliert auf der Bühne nicht nur als Mundart-Kabarettist, sondern auch als erfolgreicher Sänger und Pianist. In bester Pfälzer Manier mokiert sich „de Pälzer“ über „es Uffsteie“ und die „Schnuudemacher“ und ist ein absoluter Angriff auf ihre Lachmuskeln – auch als Nicht-Pfälzer!

Der gebürtige Bischheimer hat sich als Mundart-Kabarettist vor allem auf Prunksitzungen einen Namen gemacht. So zählte er beispielsweise schon zur Riege ausgesuchter Komödianten, die bei der Meenzer Fassenacht in der Bütt standen. Als „de Pälzer“ wurde er schließlich auch überregional zum Kassenschlager. Dabei kann der studierte Kirchenmusiker sich nicht nur „uffreesche“, sondern auch noch richtig gut Musik machen. Mit seinen Soloprogrammen „Schnuudemacher“ und „Doppelt so bleed!“ spielte er sich in die Herzen seiner Fans.

Das Pfälzer Original ist eine echte Stimmungskanone und wird Ihnen vor Lachen die Tränen in die Augen treiben, wenn er sich wieder einmal über Widrigkeiten des Lebens „uffreescht“.

Location

Parktheater Bensheim
Promenadenstraße 25
64625 Bensheim
Germany
Plan route
Image of the venue

Als einziges fest bestuhltes Theater im Kreis Bergstraße hat sich das Parktheater Bensheim erfolgreich zu einem wichtigen kulturellen Treffpunkt in der Region etabliert und hat einen hohen Stellenwert in der Gesellschaft. Ein abwechslungsreiches Programm mit den Sparten Sprech-, Musik- und Tanztheater sowie Kinder- und Jugendtheater locken neben dem städtischen Spielplan alle Theaterbegeisterten ins Parktheater Bensheim, welches mit dem großen Saal und der Empore eine tolle Atmosphäre hat.

Die Räumlichkeiten des Parktheaters Bensheim wurden ab dem Jahre 1951 zunächst als Kino genutzt, welches bis 1963 existierte. Anschließend wurde das Gebäude zuerst zu einem Musik- und später zu einem Theaterhaus ausgebaut, welches nach 30-jähriger Spielzeit Ende der neunziger Jahre umfassend saniert wurde. Das Parktheater, das auch für tolle Kabarett- und Kleinkunstveranstaltungen genutzt wird, zeichnet sich durch moderne Bühnentechnik, exzellente Akustik und ein sehr angenehmes Theatererleben aus. Seit 1986 findet hier jährlich die Verleihung des Getrud-Eysoldt-Ringes statt.

Zentral gelegen im Kreis Bergstraße ist Bensheim auf vielen Wegen gut zu erreichen. Besucher, die mit dem Auto anreisen, finden Parkmöglichkeiten in den umliegenden Parkhäusern. Von der Bensheimer Stadtmitte am Beauner Platz laufen Sie nur knappe 200 Meter und auch vom Bahnhof Bensheim ist es nur noch ein Katzensprung bis zum Parktheater, wodurch sich die bequeme Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anbietet.