Verschoben
Bisheriges Datum:

MARC MARSHALL - DAS KIRCHENKONZERT - Glaub an mich

Marc Marshall  

Kurstraße 3
61231 Bad Nauheim

Event organiser: The Art of Entertainment – Georg Knaupe, Steinkamp 41, 59379 Selm, Deutschland

Tickets

Die Veranstaltung wird verlegt. Ein neuer Termin folgt bald. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Event info

Dieser Mann ist der geborene Entertainer. Schon seit über 40 Jahren steht Marc Marshall auf der Bühne und begeistert Jung und Alt mit seinen eingängigen Songs, seiner ausdrucksstarken Stimme und seiner charmanten Persönlichkeit.

Marc wurde sein Talent, die Menschen mit seiner Stimme zu begeistern, wohl in die Wiege gelegt. Schon sein Vater, die Schlager-Legende Tony Marshall, hat sich mit seinen Liedern in die Herzen seiner Fans gesungen und auch Marc gelingt dies auf unvergleichliche Art und Weise. Als Gesangsduo zusammen mit Jay Alexander feierte er auf dem Gebiet des Pop und der Klassik überwältigende Erfolge und nun ist er auch solo unterwegs und präsentiert neben Welthits wie „Take it to the limit“ oder „Mambo Italiano“ auch zahlreiche Eigenkompositionen und trifft mit diesem gelungen Mix genau ins Schwarze.

Er liebt seine Fans und seine Fans lieben ihn und genau das spürt man bei jeder seiner Shows. Marc Marshall ist für die Bühne geboren und gibt alles, um die hohen Erwartungen der Zuschauer zu erfüllen. Seien Sie unbedingt dabei und erleben Sie ein Konzert der Extraklasse!

Location

Dankeskirche
Kurstr. / Ecke Parkstr.
61231 Bad Nauheim
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Dankeskirche in Bad Nauheim ist seit ihrer Erbauung im Jahr 1906 ein lebendiger Ort des Glaubens. Die Kirche bietet neben regulären Gottesdiensten ein vielfältiges Programm für Gemeindemitglieder und Interessenten an, das die Kirche als Forum der Begegnung etabliert und dazu anregt, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Die neugotische Hallenkirche steht im Kurpark von Bad Nauheim auf dem Gelände des ehemaligen Bad Nauheimer Badehauses. Gebaut nach einem Entwurf von Ludwig Hofmann, fällt die Kirche durch den Einsatz von dunklem Lungstein aus den Basaltbrüchen in Londorf schon weitem ins Auge. Mit ihrem 70m hohen Kirchenturm ist sie eine der Sehenswürdigkeiten der Stadt und durch ihren Namen, der sich auf den Dank der Bürger Bad Nauheims für die Heilquellen bezieht, eng mit der Region verbunden. Neben vielen eindrucksvollen Kunstwerken aus der Zeit der Erbauung, würdigt die Kirche auch die Kunst der Gegenwart. So findet sich im Chorraum ein modernes dreigliedriges Wandgemälde des Künstlers Tobias Kammerer, dessen Kunstwerk auf die kirchliche Farbensymbolik anspielt. Die Räumlichkeiten der Dankeskirche und des Gemeindezentrums Wilhelmskirche können für Vorträge, Seminare oder private Feste gemietet werden und bieten Platz für bis zu 700 Gäste.

Die Dankeskirche in Bad Nauheim ist ein imposantes Zeugnis neugotischer Architektur und steht mit ihrem lebendigen Gemeindeleben allen Interessierten offen.